Rezensionen 2016

13.12.2016 | 13-16

LANGEMEYER, Ines: Das Wissen der Achtsamkeit. Kooperative Kompetenz in komplexen Arbeitsprozessen.

Münster: Waxmann 2015.
ISBN 978-3-8309-3308-3; 276 S.; 34,90

Rezension von Gerhard Zimmer

13.11.2016 | 12-16

BLASS, Katharina/HIMMELRATH, Armin: Berufsschulen auf dem Abstellgleis. Was wird aus unserem Ausbildungssystem?.

Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.
ISBN 978-3-8389-0784-0; 236 S.; 4,50

Rezension von Dietrich Pukas

13.10.2016 | 11-16

FÜRSTENAU, Bärbel (Hrsg.): Behaviorismus, Kognitivismus, Konstruktivismus: Lernen und Expertise verstehen und fördern.

Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren 2016.
ISBN 978-3-8340-1629-4; 142 S.; 14,80

Rezension von Eveline Wuttke

09.09.2016 | 10-16

BYLINSKI, Ursula/RÜTZEL, Josef: Inklusion als Chance und Gewinn für eine differenzierte Berufsausbildung..

Bielefeld: wbv 2015.
ISBN 978-3-7639-1184-4; 307 S.; 32,90

Rezension von Eckart Diezemann

08.09.2016 | 9-16

SCHRÖDER, Frank (Hrsg.): Unternehmensstrategie Ausbildungsqualität. Berliner Initiativen für kleine und mittlere Unternehmen in einem sich wandelnden Arbeitsmarkt.

Bielefeld: wbv 2016.
ISBN 978-3-7639-5685-2; 164 S.; 29,90

Rezension von Gerhard Zimmer

07.09.2016 | 8-16

BUSEMEYER, Marius R.: Bildungspolitik im internationalen Vergleich.

Konstanz, München: UVK Verlagsgesellschaft mbH 2015.
ISBN 978-3-8252-4409-5; 176 S.; 176

Rezension von Ariane Neu

01.08.2016 | sammel-16

Bertelsmann Stiftung, Robert Bosch Stiftung & Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. : Sammelrezension: Empfehlungen zur „Beruflichen Qualifizierung von Flüchtlingen“.

verschiedene Orte: verschiedene Verlage 2016.
ISBN ; S.;

Rezension von Friedel Schier

22.07.2016 | 7-16

PILZ, Matthias : India: Preparation for the World of Work. Education System and School to Work Transition.

Wiesbaden: Springer VS 2016.
ISBN 978-3-658-08501-8; 361 S.; 59,99

Rezension von Matthias Pilz

08.07.2016 | 6-16

FAßHAUER, Uwe/SEVERING, Eckart : Verzahnung beruflicher und akademischer Bildung. Duale Studiengänge in Theorie und Praxis.

Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag 2016.
ISBN 978-3-7639-1183-7; 180 S.; 28,90

Rezension von Gerhard Zimmer

30.06.2016 | 5-16

MATHES, Claus: Wirtschaft unterrichten. Methodik und Didaktik der Wirtschaftslehre.

Haan-Gruiten: Verlag Europa-Lehrmittel 2016.
ISBN Verlag Europa-Lehrmittel ; 504 S.; 31,20

Rezension von Oliver Greuling

12.05.2016 | 4-16

DAMMER, Karl-Heinz: Vermessene Bildungsforschung. Wissenschaftsgeschichtliche Hintergründe zu einem neoliberalen Herrschaftsinstrument.

Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren 2015.
ISBN 978-3-8340-1485-6; 203 S.; 19,80

Rezension von Gerhard Zimmer

13.03.2016 | 3-16

SEIFRIED, Jürgen/BONZ, Bernhard (Hrsg.): Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Handlungsfelder und Grundprobleme.

Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren 2015.
ISBN 978-3-8340-1532-7; 189 S.; 19,80

Rezension von Gerhard Zimmer

13.02.2016 | 2-16

MAYER-SCHÖNBERGER, Viktor/CUKIER, Kenneth: Big Data. Die Revolution, die unser Leben verändern wird.

München: Redline Verlag 2013.
ISBN 978-3-86881-506-1; 297 S.; 24,99

Rezension von Gerhard Zimmer

10.02.2016 | 1-16

BALZER, Lars/BEYWL, Wolfgang: evaluiert. Planungsbuch für Evaluationen im Bildungsbereich.

Bern: hep verlag 2015.
ISBN 987-3-0355-0339-5; 200 S.; 27,00

Rezension von Martin Mayerl