http://www.bwpat.de
homewww.bwpat.deEmailservicestext only version
Willkommen bei bwp@ Spezial !  
  Inhaltlich verantw. Herausgeber der Ausgabe Gramlinger, Steinemann und Tramm
bwp@ Spezial 1-2004
 
 

bwp@ Sepzial 1 - Mai 2004

Lernfelder gestalten - miteinander Lernen - Innovationen vernetzen

Beiträge der 1. CULIK-Fachtagung

GramlingerSANDRA STEINEMANNTramm Editorial von bwp@ Spezial 1 | pdf-file (40kb)
von Franz Gramlinger, Sandra Steinemann & Tade Tramm

Teil A:

MICHAEL GAITANIDES, INGMAR ACKERMANN
MICHAEL GAITANIDESINGMAR ACKERMANN
Die Geschäftsprozessperspektive als Schlüssel zu betriebswirtschaftlichem Denken und Handeln | pdf-file
PETER SLOANE Sloane Lehrerselbstqualifizierung und Organisationsentwicklung als mögliche Bedingungen für das Gelingen/Misslingen des Lernfeldkonzepts!? – Ein Erfahrungsbericht | pdf-file
TADE TRAMM, SANDRA
STEINEMANN,
FRANZ GRAMLINGER
TrammSANDRA STEINEMANNGramlinger
Der Modellversuch CULIK - Konzeption, Zwischenergebnisse und künftige Arbeitsschwerpunkte | pdf-file


Teil B:

WORKSHOP 1:
Gestaltung und Moderation von Qualifizierungsnetzwerken (pdf-file 617kb)

FRANZ GRAMLINGER
Gramlinger
Vier zentrale Fragen, die Arbeit und Ergebnisse des Workshops zu Qualifizierungsnetzwerken | Workshop1 pdf-file
H.-HUGO KREMER
H.-HUGO KREMER
Qualifizierungsnetzwerke - Lernumgebung für Lehrkräfte?
| Workshop1 pdf-file
BERND STRAHLER, ERNST TIEMEYER
StrahlerTiemeyer
Bildungsnetzwerke und Qualifizierungsnetzwerke in beruflichen Schulen - Konzepte und Gelingensbedingungen | Workshop1 pdf-file
BERNADETTE DILGER
BERNADETTE DILGER
Aspekte zur Implementation und Steuerung von Wissensforen - auf den Spuren von Qualifizierungsnetzwerken | Workshop1 pdf-file

WORKSHOP 2:
Strategien zur Umsetzung des Lernfeldkonzepts (pdf-file 215kb)

SANDRA STEINEMANN
SANDRA STEINEMANN
Der Workshop "Strategien zur Umsetzung des Lernfeld-konzepts": zentrale Fragen, Ablauf und Ergebnisse. | Workshop2 pdf-file
REINHARD BADER
Bader
Strategien zur Umsetzung des Lernfeld-Konzepts | Workshop2 pdf-file
EVA M. HERTLE
EVA M. HERTLE
Die Implementation des Lernfeldkonzepts - zwischen Individualstrategie und Schulkultur | Workshop2 pdf-file
ERWIN SEMELKA Semelka Strategien zur Umsetzung des Lernfeldkonzeptes - die personale Dimension: Ergebnisse und Erfahrungen aus dem Modellversuch SELUBA Nordrhein-Westfalen | Workshop2 pdf-file

WORKSHOP 3:
Geschäftsprozesse und fachliches Systematik (pdf-file 808kb)

TADE TRAMM
Tramm
Geschäftsprozesse und fachliche Systematik – zur inhaltlichen Einführung | Workshop3 pdf-file
RAINER BREMER,
MICHAEL KLEINER,
REINHOLD STAHL
BremerKleinerStahl
Das geschäfts- und arbeitsprozeßorientierte Curriculum für Industriekaufleute im Modellversuch GAB und seine didaktische Umsetzung | Workshop3 pdf-file
UWE BRANDES,
BERND RIESEBIETER,
TADE TRAMM
BrandesRiesebieterTramm
Geschäftsprozessorientierung und Fachsystematik am Beispiel der Modellierung des Lernfeldes 6 | Workshop3 pdf-file
ARNIM GOLDBACH
Goldbach
Kommentierung ausgewählter Aussagen der Beiträge von:
(1) Bremer, Kleiner und Stahl
(2) Brandes, Riesebieter und Tramm | Workshop3 pdf-file

ROLAND BUDDE

Budde
ERP-Softwareeinsatz im Rahmen von Lernfeldern | Workshop3 pdf-file
TADE TRAMM ,
WILLI BRAND,
HILKE SCHWARTZ
TrammBrandSchwarz
Gesamteinschätzung der Workshoparbeit | Workshop3 pdf-file

 

WORKSHOP 5:
Neugestaltung der Abschlussprüfung (pdf-file 92kb)

HEINFRIED RISCHMÜLLER

Überblick und Beschreibung der Vorgehensweise im Workshop 5: Neugestaltung der Abschlussprüfung | Workshop5 pdf-file

 

Verzeichnis der Autoren (pdf-file 34kb)

Gesamte Ausgabe als ein pdf-dokument (Achtung: 2,7 MB!)

[ www.bwpat.de ] [ bwp@ Spezial 1-2004 ] [ bwp@ Profil 1- Willi Brand ]

URL: http://www.bwpat.de/spezial1/index.html


Diese Ausgabe wird gefördert von:

http://www.schlankreye.de      http://www.nibis.ni.schule.de/nibis.phtml?menid=473      IBWIBW

www.innovelle-bs.de    http://www.blk-bonn.dehttp://www.bmbf.de


bwp@ Newsletter an Freunde empfehlen !


-----

bwp@ 2001 - 2013
Herausgeber: Karin Büchter, Martin Fischer, Franz Gramlinger, H.-Hugo Kremer, Tade Tramm

Kontakt:
bwp@
Sedanstraße 19, 20146 Hamburg, Deutschland
Im Internet: http://www.bwpat.de

bwp@ erscheint 2xjährlich ausschließlich online
(C) 2013 bwp@




 

 

 


bwp@ | bwpat.de

 

 
   (c) 2004 bwp@ - Institut für Berufs- und Wirtschaftspädagogik Universität Hamburg