wbv   Bundesverband der Lehrerinnen und Lehrer an Wirtschaftsschulen e.V.

 

 




 bwp@ Spezial 4 | September 2008
Hochschultage Berufliche Bildung 2008
FT 03 Elektrotechnik-Informatik, Metalltechnik

Thema:
Selbstorganisiertes Lernen und Qualität in der Berufsbildung
– Inhalte, Ansätze, Konzepte –

Herausgeber von FT 03:
Ulrich Schwenger, Falk Howe, Thomas Vollmer, Martin Hartmann & Ralph Dreher
Vorwort | pdf-File

Günter Pätzold (TU Dortmund)
Ist selbstgesteuertes Lernen Garant für die Nachhaltigkeit der Lernkompetenz? | pdf-File

Georg Spöttl (Universität Bremen)
Qualität in der beruflichen Erstausbildung – Ein Weg zur Optimierung! | pdf-File

Neue Medien und Lernkonzepte

Petra Gerlach (Universität Bremen)
Aktuelle Lernkonzepte in der gewerblich-technischen Bildung – Bestandsaufnahme und theoretische Fundierung | pdf-File

Carsten Wehmeyer (Walther-Lehmkuhl-Schule Neumünster)
Geschäfts- und arbeitsprozessorientiertes Lernprojekt im Ausbildungsberuf Elektroniker/in Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik am Beispiel der Gebäudesystemtechnik | pdf-File

Henning Klaffke (TU Hamburg-Harburg)
Geschäftsprozesse als Gegenstand beruflichen Lernens - IT-gestützte Produktion in der Druckvorstufe | pdf-File

Kompetenzbedarf erkennen, Kompetenz entwickeln: Herausforderungen für Lehrer und Ausbilder (Schwerpunkt: Berufsfeld Elektrotechnik Informatik)

Falk Howe (Universität Bremen)
Vom Lernfeld zur Lern- und Arbeitsaufgabe – (Re)Interpretation und unterrichtliche Umsetzung von Lernfeldern nach dem Konzept der Kompetenzwerkst@tt | pdf-File

Nadine Möhring-Lotsch (Universität Magdeburg)
Adaptive Lernmodule - Ein Konzept für die Unterstützung kleiner und mittlerer Unternehmen durch überbetriebliche Verbundpartner | pdf-File

Carsten Wehmeyer (Walther-Lehmkuhl-Schule Neumünster)
Berufs- und subjektbezogene Qualifikations- und Kompetenzmodelle im Kontext europäischer wie nationaler Qualifikations-Rahmenwerke | pdf-File

Qualität der Ausbildung in der Großserienfertigung

Thomas Vollmer (Universität Hamburg)
Weiterentwicklung der Berufsausbildung von Industriemechaniker/innen im Kontext ganzheitlicher standardisierter Produktionssysteme | pdf-File

Horst Tröller (Herwig-Blankertz-Schule Wolfhagen)
Wertstromanalyse als Instrument zur Optimierung von Prozessen in der Serienfertigung | pdf-File

Thomas Schmidt (Volkswagen Coaching GmbH, Niederlassung Kassel)
Das Total Productive Maintenance-Konzept im Rahmen der Ausbildung für Ganzheitliche Produktionssysteme | pdf-File

Qualität in der Ausbildung – Erreichtes, Defizite, Handlungsansätze in Schule und Betrieb

Matthias Becker (Universität Flensburg)
Standards für die Qualitätsentwicklung von Unterricht im Berufsfeld Metalltechnik | pdf-File

Gritt Fehring & Lars Windelband (Universität Bremen)
Qualität der betrieblichen Ausbildung – Herausforderungen, Defizite und Handlungsfelder | pdf-File

Stefan Weinzierl (TU München)
Durch Lernzirkel spielerisch in komplexe Inhalte einsteigen | pdf-File

Reinhard Geffert (Leo-Sympher-Berufskolleg Minden)
"Energie-Effizienz und Lernort-Kooperation" - Qualitätssicherung im Rahmen von Ausbildungs- und Unterrichtsmodellen | pdf-File

Learning on the Job

Maria Kondratjuk (Universität Magdeburg) , Alexander Kroys & Wilhelm Termath (Fraunhofer-Institut IFF Magdeburg)
Die neue Maschinenrichtlinie und ihre Umsetzung in der Entwicklung und Nutzung von Maschinen und Anlagen – Das Projekt „immma“ | pdf-File

Stefan Kumetz (Universität Magdeburg) & Wilhelm Termath (Fraunhofer-Institut IFF Magdeburg)
Nachhaltigkeitsorientierte Gestaltung eines Gießereiprozesses – Kompetenzförderung mit der Simulationssoftware SimGieß | pdf-File

Hermann Rüppell (Universität zu Köln)
Eine „LAN-Party“ für das Verstehen technischer Dokumente | pdf-File

Till Kaster (Nicolaus-August-Otto-Berufskolleg Köln)
Qualitätssicherung in der Lehrerfortbildung – Konzept einer Anwenderschulung | pdf-File

Förderung selbstgesteuerten und kooperativen Lernens im elektrotechnischen, informationstechnischen und metalltechnischen Unterricht

Mattias Becker (Universität Flensburg)
Möglichkeiten und Grenzen der Unterstützung arbeitsprozessorientierten Lernens durch den Einsatz von Lernsoftware im Berufsfeld Fahrzeugtechnik – Erfahrungen aus dem Leonardo Da Vinci Projekt BLCM | pdf-File

Ralph Dreher (Universität Bremen)
Prozessorientierte Curriculumentwicklung zur Qualitätssicherung eines arbeitsprozessorientierten Lernens am Beispiel des Projektes PRE in Khulna/Bangladesh | pdf-File

Bodo Reiner (Universität Flensburg)
Arbeitsorientierte Gestaltung eines High-Tech Hochfrequenz-Remote-Labors für den Elektrotechnik-Unterricht – Wird das in der dualen Berufsausbildung eigentlich noch benötigt? | pdf-File

Daniel Dalinghaus & Andreas Weiner (Universität Hannover)
Selbstgesteuertes Lernen und praktisches Tun im Unterricht der Berufsschule – Wartung eines Wärmezentrums | pdf-File


 
 update:  07.02.2009 10:49 AM
 
 

 

 


bwp@ Newsletter an Freunde empfehlen !


-----

bwp@ 2001 - 2013
Herausgeber: Karin Büchter, Martin Fischer, Franz Gramlinger, H.-Hugo Kremer, Tade Tramm

Kontakt:
bwp@
Sedanstraße 19, 20146 Hamburg, Deutschland
Im Internet: http://www.bwpat.de

bwp@ erscheint 2xjährlich ausschließlich online
(C) 2013 bwp@




 

 

 


bwp@ | bwpat.de

Text vergrößern Text zurücksetzen Text verkleinern download pdf-file