bwp@ Spezial 9 - September 2015

Fachtagung Ernährung und Hauswirtschaft – Herausforderungen und Chancen zwischen Heterogenität, Inklusion und Profilbildung

Hrsg.: Julia Kastrup, Irmhild Kettschau, Michael Martin, Marie Nölle & Anna Hoff

Portrait Julia KastrupPortrait Irmhild KettschauPortrait Michael MartinPortrait Marie NöllePortrait Anna Hoff
Julia Kastrup (Universität Hamburg),
Irmhild Kettschau (Fachhochschule Münster),
Michael Martin (Hochschule Osnabrück),
Marie Nölle (Fachhochschule Münster) &
Anna Hoff (Fachhochschule Münster)

Editorial Spezial 9

Beiträge

Susanne Miesera (TU School of Education)

Herausforderungen und Chancen von Inklusion an beruflichen Schulen in Bayern – Perspektivwechsel in der Lehrerbildung

Sigried Boldajipour (Schulzentrum Neustadt, Bremen) & Monika Böttjer (Bremer Dienstleistungs-Service GmbH)

„Mittendrin statt nur dabei“ – Inklusive Ausbildungen für Menschen mit Behinderungen

Christian Wiemer (BBS Heinrich-Haus)

Autorenlernen als Form des Tutoriums – Tablet-Einsatz mit System

Doreen Forßbohm (Technische Universität Dresden) & Sebastian Lau (Technische Universität Dresden)

Exemplarizität in Lern-Lehr-Arrangements des Berufsfeldes Ernährung und Hauswirtschaft

Nicole Riemer (Landeshauptstadt München)

Mathematische Anforderungen in hauswirtschaftlichen Arbeitsprozessen – Herausforderung und Umsetzung in der beruflichen Bildung

Heidi Müller-Weichbrodt (Humboldt-Universität zu Berlin)

Weiterentwickelte agrarpädagogische Intentionen fördern professionelles Lehrerhandeln – Kompetenzorientierung und Profilbildung in der akademischen Berufsschullehrerausbildung

Julia Kastrup (Universität Hamburg)

Transfer von Ergebnissen aus Projekten der Nachhaltigkeitsbildung – allgemein und fachspezifisch